TORTELLINI-SUPPE MIT PARMESAN

Super easy und sooo lecker! Wer auf Tomatensoße mit Nudeln steht, wird diese aufgepimpte Version lieben! Voller Geschmacksangriff!




TORTELLINI-SUPPE MIT PARMESAN

NUR 20 MINUTEN


FÜR 2

3 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

2 EL Olivenöl

2 EL Tomatenmark

1 gr. Dose Tomaten, geschält (ca. 800 g)

1 TL Instant-Gemüsebrühe

1/2 TL Zucker

1 EL Balsamicoessig

250 g Tortellini (Kühlregal)

Salz

1/2 Bund Basilikum

Pfeffer

50 g Sahne

40 g Parmesan


ZUBEREITUNG

Wasser im Wasserkocher aufkochen. Knoblauch und Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und beides kurz anschwitzen. Tomatenmark zugeben und kurz rösten.


Mit Tomaten und ca. 300 ml heißem Wasser ablöschen. Tomaten mit einem Kochlöffel leicht zerdrücken. Brühe, Zucker und Essig unterrühren. Mit Sahne verfeinern und ca. 10 Minuten köcheln lassen. 


Inzwischen Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Basilikum waschen, trocken schütteln und grob schneiden.


Nudeln abgießen. Suppe mit Salz, Pfeffer abschmecken und mit Nudeln, Basilikum und restlichem Öl beträufelt anrichten. Parmesan hobeln und Suppe damit bestreuen.


TIPP

Statt Tortellini könnt ihr auch Gnocchi oder irgendwelche anderen Nudelsorten nehmen.





  • Pinterest - Schwarzer Kreis
  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon