EINFACHE ASIA BOWL MIT MANGO-CHILI-SOSSE

Fresh, fresh, fresh! Ich bin ehrlich, momentan geh ich nicht einkaufen, sondern lasse mir meine Lebensmittel per Lieferservice liefern. Super praktisch gerade wenn bei mir Produktionen anstehen und ich etwas mehr kaufen muss.


So kam es auch, dass ich das erste Mal bei meinem Asia-Dealer online bestellt habe um meine Asia-Rezepte gebürtig aufzupeppen. Ich würde sagen geschafft! Manchmal sind es nämlich die kleinen Dinge, wie hier im Rezept, die den Geschmack explodieren lassen. Und ihr wisst ja, ich steh auf Geschmacksexplosionen!!


Meine Geheimzutat? Naja seht selbst:





EINFACHE ASIA BOWL MIT MANGO-CHILI-SOSSE

NUR 15 MINUTEN


ZUTATEN FÜR 2 LEUDE

125 g Jasminreis (o. Basmatireis)

Salz

1 rote Paprika

1/4 Salatgurke

2 kleine Möhren (ca. 200 g)

1/2 Avocado

2 Pilze (z.B. Champignons)

1/2 Dose Mango, geschnitten

3 EL Sweet-Chili-Soße

2 EL Sojasoße

2 EL Zitronensaft

Pfeffer

Koriander u./o. Minze


ZUBEREITUNG

Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser zubereiten. Inzwischen Gemüse waschen, ggf. schälen und in Würfel, Stifte oder Scheiben schneiden (Möhre raspeln). Avocado halbieren, entkernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen. Anschließend in Scheiben schneiden.


Mangos kleinschneiden und mit Sweet-Chili-Soße, Sojasoße und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter-Blätter grob zerzupfen oder grob hacken.


Reis mit Gemüse, Mango-Chili-Soße und Kräutern anrichten.


TIPP

Genial als Topping: Gehackte gesalzene Erdnüsse und Röstzwiebeln.


Lässt sich auch großartig vorbereiten und als Meal Prep für den nächsten Tag im Kühlschrank aufbewahren.




REINGEHAUN'!


  • Pinterest - Schwarzer Kreis
  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon