ERBSEN-MINZ-SUPPE MIT GEMÜSECHIPS

Frisch, leicht und n Saisontreffer – in nur 10 Minuten fertig und auch kalt ein echter Renner! Musst du probieren!





ERBSEN-MINZ-SUPPE MIT GEMÜSECHIPS

NUR 10 MINUTEN


FÜR 2

1 kleine Zwiebel

2 EL Olivenöl

300 g Erbsen (TK)

300 ml Gemüsebrühe

5 g Minze

50 g Crème fraîche

Salz, Pfeffer

1 EL Zitronensaft

30 g Gemüsechips (z.B. Rote Bete, Pastinake, Süßkartoffel)



ZUBEREITUNG

Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl im Topf erhitzen und Zwiebel anschwitzen. Erbsen, bis auf 2 EL zugeben, kurz mit anschwitzen. Anschließend mit Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.


Minze waschen, trocken schütteln und zur Suppe geben. 2/3 der Crème fraîche zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.


Anschließend alles fein pürieren. Suppe mit restlichen Erbsen etwas Crème fraîche und den knusprigen Chips anrichten.


TIPP

Die restlichen Gemüsechips einfach auf dem Sofa verputzen.





  • Pinterest - Schwarzer Kreis
  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon