EINFACHER GLASNUDELSALAT MIT MANGO

BOOM! Vegetarisch, in 15 Minuten fertig und super frisch und lecker – dieser Glasnudelsalat ist der absolute Knüller, wenn ihr keinen Bock auf Aufwand habt. Denn Glasnudeln müssen nur in heißem Wasser ziehen und die Zutaten sind schnell geschnibbelt und miteinander vermengt. Und schon habt ihr ein leichtes und einfaches Gericht für jeden Tag. Ich liebe den Salat auch mit Paprika und Garnelen, aber alles kein Muss für den heftigen Geschmack! Also probiert's aus!



15 Minuten-Glasnudelsalat mit Mango

Das Beste: Die Soße besteht ist fruchtig, süß, scharf und salzig – ein heftiges Geschmackserlebnis – versprochen!


Ich gestehe: Meist esse ich die doppelte Menge!



Glasnudelsalat mit Mango und Gurke

EINFACHER GLASNUDELSALAT

MIT MANGO


ZUTATEN FÜR 2

150 g Glasnudeln

1 Mango

1 Möhre

1/2 Salatgurke

15 g Schale Minze

10 g Schale Koriander

2 EL Sweet Chili Sauce

1 EL Sojasoße

1 EL Rapsöl

2 EL Zitronensaft

30 g Erdnüsse, gesalzen

Salz, Pfeffer


ZUBEREITUNG


Glasnudeln nach Packungsanweisung zubereiten (ggf. grob zerschneiden). Mango schälen und Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Anschließend in kleine Stücke schneiden.


Möhre und Gurke schälen. Gurke in kleine Stücke schneiden. Möhre grob raspeln. Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Erdnüsse grob hacken.


Alle Zutaten miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


TIPP

Schmeckt auch geil mit Avocado und Röstzwiebeln – oh yes!



Und jetzt: REINGEHAUN'!

  • Pinterest - Schwarzer Kreis
  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon